2014/06/29

Some recent studies I didn't post yet...







2 comments:

Diana Rahfoth said...

Du bist wirklich großartig geworden, Nele. :) Dann und wann blätter ich durch deine Blogseiten ganz zurück zum Anfang und die Verfeinerung des Stils und das Dazugewinnen an Realismus ist echt erstaunlich. Bin beeindruckt, immer wieder! Und ich liebe deine Bilder aus den Meisterpersonenbänden!

Diana

Theaitetos te Tharamnos said...

Ich finde es auch gut, insbesondere die Jamie Lee Curtis ist toll geworden.

Nur bei der Frau stimmt was mit der Hüfte & den Beinen nicht: Die Hüfte wirkt ein wenig arg breit (anstatt nur nach Hinten gedreht) und dadurch wirkt das vordere Bein deutlich kürzer als das hintere.